CACIT Gibier Tiré am 30. 10. 2005 in Lohne

(Herbstjagd (Paar) Suche)

Prüfungsleiter: Karl Heinz Steinkühler, Dortmund

Revierinhaber:     Rainer Fortmann; Bernd, Franz und Willi Haskamp; Heinrich Dumsdorf

Wetter:   sonnig, trocken, wenig Wind, Temp. ca. 13-19° C

Wildvorkommen:  Hühner, Fasane, Hasen

Richterobmann:  Michael Böing, Ahaus

Richter:   Franz Haskamp, Lohne; Andreas Rudloff, Bremen

Ri.-Anw.:   Brunhilde Steinhaus, Alpen-Veen

CACIT-GT (Paar)

 

IS-H, Quicky of O'Deherty's Keep  DPSZ 190/02  WT: 23.05.2002

E.: Solveig Petry, Bad Kreuznach, F.: Thomas Anheuser, Bad Kreuznach

Die Suche ist in der Note, der Stil ist rassetypisch, wobei aber die Kopfhaltung phasenweise zu niedrig ist und die Schleifen eine unregelmäßige Weite aufweisen. Obwohl die IS-Hündin sehr gut in der Hand des Führers ist, wird die zu arbeitende Fläche nicht optimal genutzt. Quicky baut nach 12 Minuten stark  ab und überläuft in der 14. Minute einen Fasan.

nicht platziert

 

 

GS-H, Merlin's Jolie of Gordon  DPSZ 74/02  WT: 20.03.2002

E.: Fam.Alexander Becks, Coesfeld, F.: Alexander Becks, Coesfeld

Eine dreijährige Gordon-Setter-Hündin mit exzellentem Stil, leichtem Sprung, effektivem Galopp und sehr guter  Kopfhaltung, die absolut selbständig, weiträumig und schnell sucht. Sie dominiert ihre Partnerin, steht am Ende des Feldes eindrucksvoll vor und hetzt leider den abstreichenden Fasan.

Da Suche und Vorstehpunkt  vorzüglich sind, kann diesem Hund ein CQN (Certifikat de Qualites Naturelles - Bescheinigung vorzüglicher natürlicher Anlagen) ausgesprochen werden.

(Anm.: Das CQN kann nur vergeben werden für einen mind. 10-minütigen Gang von großer Qualität mit einem sehr guten Punkt (Vorstehen an Federwild) und einem Dressurfehler, der von der Platzierung ausschließt... Das CQN ist als Ansporn gedacht, die Ausbildung eines hoch veranlagten Hundes zu perfektionieren.)

CQN

 

ES-R, Repph  LOI 03/143870  WT: 30.06.2003 blue-belton

E.: Willi Haskamp, Lohne, F.: Willi Haskamp, Lohne-Kroge

Repph zeigt eine rassetypische Suche, die eine weitere Ausdehnung haben sollte. Der ES-Rüde wird im Randbereich eines großen Senfstückes vom Führer in der Suche eingeengt und recht kurz gehalten, bekommt dennoch schnell Witterung, zieht weit nach, kann aber kein Federwild zeigen. Er überläuft in dieser Situation 2 Fasane, die zwischen Führer und Richter hochgehen.

nicht platziert

 

P-H, Gelati vom Rupertigau  DPZ 69/2004  WT: 17.06.2004 weiß-orange

E.: Thomas Anheuser, Bad Kreuznach, F.: Thomas Anheuser, Bad Kreuznach

fehlt

 

IS-R, O'Connor of O'Deherty's Keep  DPSZ 13/00  WT: 11.02.2000

E.: Solveig Petri, Bad Kreuznach, F.: Solveig Petry, Bad Kreuznach

O’Connor steht in der Freiminute spannungsvoll mit schönen Manieren die Witterung frisch eingefallener Rebhühner vor, die aber weit nach vorn abgelaufen sind. Nach einem Neuansetzen werden bei einer dynamischen Suche die Schleifen immer tiefer und  der Druck auf die Kette Hühner immer größer. Die Hühner werden schließlich vom Hund geworfen.

nicht platziert

 

 

IS-R, Lohmann's Hannes  DPSZ 159/03  WT: 24.08.2003

E.: Solveig Petry, Bad Kreuznach, F.: Solveig Petry, Bad Kreuznach

Dieser IS-Rüde zeigt bei seiner schnellen,  kontrollierten und systematischen  Suche überwiegend sehr gute Aktionen und einen vorzüglichen Stil. Die  Weite ist ansprechend  und der Finderwille ausgeprägt.  Hannes überläuft in der 8. Minute  einen Fasan.

nicht platziert

 

ES-R, Vlaklands Wish  NHSB 2335995  WT: 30.12.2000 blue-belton

E.: Lia Harms Bullens, Uden NL, F.: Lia Harms Bullens, ZD Uden

Wish sucht im großen Stil, weit, mit viel Raumgewinn und vollem Risiko. Allüren, Galopp und Kopfhaltung sind vorzüglich. Er überläuft wie sein Partner in der 8. Minute Federwild.

nicht platziert

 

 

 

CACIT-GT (Solo)

 

EB-H, Sally von der Hubertushöhe  CBV 001/01  WT: 31.01.2001 schwarz

E.: Josef Müller, Vechta, F.: Josef Müller, Vechta

Die Suche von Sally ist exzellent in Stil, Galopp und Kopfhaltung. Diese absolut führige EB-Hündin arbeitet sehr selbständig, sucht schnell,  weiträumig, stets der Ausdehnung der zu arbeitenden Flächen angepasst. Sie markiert  feinste Witterung und korrigiert sich immer selbst. Aufgrund ihrer effektiven Arbeit kann sie schnell einen laufenden Fasan blockieren, vorstehen und zusammen mit dem Führer aus der Deckung drücken. Das Verhalten beim Schuss und am abstreichenden Fasan ist fehlerfrei.
Die Hündin wird vom Führer bestens präsentiert – insgesamt eine Jagdsuche auf sehr hohem Niveau.

1.  Vorzüglich  18 Pkt.  CACIT

 

IS-R, Vesper du val de Lou  DPSZ 117/05  WT: 09.05.2004

E.: Solveig Petry, Bad Kreuznach, F.: Solveig Petry, Bad Kreuznach

Vesper zeigt eine dem etwas eingeengten Gelände wenig angepasste Suche. Er hat einen  absoluten Finderwillen,  arbeitet mit vollem Risiko,  mit  Rasanz,  in ansprechendem Stil und mit optimaler Kopfhaltung und  kommt am Ende eines Rapsfeldes an einer Hecke an einem Fasan zu einem einwandfreien Resultat. Der Punkt hat hohe Qualität wird perfekt abgeschlossen.

Leider wird Vesper während der Restsuchenzeit von der Führerin zu sehr kontrolliert.

2. Vorzüglich  16 Pkt.

 

 

ES-R, Vlaklands Wish  NHSB 2335995  WT: 30.12.2000 blue-belton

E.: Lia Harms Bullens, Uden NL, F.: Lia Harms Bullens, ZD Uden

Wish absolviert  seinen Gang im vorzüglichen English-Setter-Stil. Er sucht mit einer optimalen Kopfhaltung und enormen Grundschnelligkeit. Er steht leider in 3 verschiedenen Situationen eindrucksvoll und fest vor, zieht spannungsvoll  nach, kann aber die ablaufenden Fasane nicht festmachen und somit kein Wild zeigen.

nicht platziert

 

 

EB-H, Tesca von der Hubertushöhe  CBV 014/02  WT: 11.06.2002 rot-weiß

E.: Josef Müller, Vechta, F.: Josef Müller, Vechta

Tesca zeigt  eine schnelle, engagierte Suche, nicht sehr weiträumig, aber mit gutem Raumgewinn und hoher Effizienz. Sie macht im hohen Senf sicher ein Fasan fest, wobei Vorstehen und Manieren am Wild nicht zu sehen und zu beurteilen sind. Leider hetzt auch sie den abstreichen Fasan über das Limit hinaus.

nicht platziert

 

 

GS-H, Jaffa of Meadow's Brook  DPSZ 172/03  WT: 09.07.2003

E.: Anne-Marie Püchner, Hellenthal, F.: Anne-Marie Püchner, Hellenthal

fehlt

   

 

  28.09.2005 HZP, AZP, JuSH, VGP, BP Dortmund
  29.09.2005 HZP, AZP, JuSH, VGP, BP Dortmund
  13.11.2005 VSwP Wickede/Ruhr